Home

Claudia und Kylin holen sich Schweizermeistertitel auf dem Rotsee

720 Boote kämpften vom 1. bis 3. Juli 2022 auf dem Luzerner Rotsee um die nationalen Meistertitel.

Kylin Achermann und Claudia Britschgi Rohrer haben die 1000 Meter Strecke mit einer Rekordzeit von 03:49:97 Minuten geschafft und sind damit Schweizermeisterinnen im Doppelzweier Masters Frauen.

Clara Ming holte sich mit der Rudergemeinschaft Kreuzlingen, Richterswil und Sarnen den dritten Platz im Doppelvierer Juniorinnen U15.

Herzlichen Glückwunsch!!

Jubiläumsfeier: Mit dem Stämpfli-Express über den Sarnersee

Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums unseres Ruderclubs durften alle Mitglieder des Vereins am Samstag, 18. Juni mit einem wirklich einmaligen Boot auf dem Sarnersee rudern. Ein tolles Erlebnis –  denn wann sitzt man schon mal mit 24 Ruderinnen und Ruderer und einem Steuermann in nur einem Ruderboot. Der 42-Meter lange «Stämpfli-Express» des Zürcher Bootsherstellers Stämpfli Racing Boats AG war für alle Zuschauer und Zuschauerinnen ein einmaliger Blickfang.

Ein gelungenes Sommerfest mit einem anschliessenden gemütlichen z’Mittag vorm Bootshaus und viele eindrückliche Fotos.

Fotos: Silvan Stucki

Auch die Presse hatte grosses Interesse am 24er:

Souveräner Sieg für Master-Frauen

An der internationalen Ruderregatta Sarnersee vom Pfingswochenende holten sich Kylin Lee-Achermann und Claudia Britschgi-Rohrer am Samstag im Doppelzweier Master-Frauen den Sieg. Trotz der mit nur 1000 Meter relativ kurze Rennstrecke kamen sie mit einem riesigen Vorsprung von 7 Sekunden vor dem RC Schaffhausen, RC Hallwilersee/SC Zug und RC Reuss Luzern ins Ziel.

Doch damit nicht genug – auch am Sonntag, 5. Juni traten die Master-Frauen nochmal in einem Rennen an und auch hier lagen sie weit vorn und passierten schliesslich als Zweite von acht Booten die Ziellinie – den ersten Platz holten sie die Master-Frauen vom Rowing Club Lausanne.

Clara Ming gewann im Lauf U15 im Einer.

Ebenso erfolgreich waren auch unsere Junioren und Juniorinnen im C-Gig Doppelvierer Mixed von der Kantonsschule Obwalden – an der Mittelschulmeisterschaft bei der insgesamt drei Schulen teilnahmen, holten sich Pascal Kappeler, Flurin Hessler, Lina Rohrer, Ilena Steiner und am Steuer Tonia Zolliker den Sieg auf der 1000 Meter Strecke.

Am Nachmittag des ersten Renntages landeten Anouk Roth und Vanessa Kiser als Renngemeinschaft Ruderclub Sarnen/ Seeclub Richterswil auf dem 7. Platz im Doppelzweier Juniorinnen U19.